2019 | Italien | Piemont

Azelia Luigi Scavino Barolo

  • Azelia Luigi Scavino Barolo
Speichern
Ein großer Bariolo voller roter Kirschen, Cranberry, Himbeere und Kakao aus dem legendären Erntejahr 2019. Vom Verkostungsteam mit satten 97/100 Punkten prämiert! Lesen Sie die Verkostungsnotizen
  • Geschmack
    Komplex & Kräftig
  • Rebsorte
    Nebbiolo
  • Herkunft
    Italien, Piemont
Regulärer Preis 49,99(*) Sonderpreis 39,99(*)
Ihr Rabatt
239,94(*)
(Pro 6er Karton) 53.32 pro Liter
Number of bottles per delivery:
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Verkostungsnotiz
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Verführerisch voll

Granatrot/Mahagoni. Noch sehr geballt, aber bereits sehr verführerisch mit Aromen von roten Kirschen, Preiselbeeren, Himbeeren, Kakao, Zigarrenkisten und „Teer und Rosen“. Sehr extraktreich, enorme Kraft und Länge. Viel Grip durch sehr reife, seidige Tannine. Große Nr. 1 Barolo aus der jetzt schon legendären Ernte 2019. 24 Monate lang in großen Eichenfässern gereift. 100 % Nebbiolo, hauptsächlich aus den Weinbergen Cerretta und Broglio mit 50 Jahre alten Reben. 14,5 % Vol. Trinkbar ab Ende 2024 (Karaffieren empfohlen) bis 2040+. Wird mit Flaschenreifung noch besser. Köstlich zu Tournedos Rossini, Rebhuhn mit Trüffel, Tajarin und altem Parmesan.
  • Https& Côte de Boeuf
  • Https& Tournedos
  • Https& Risotto mit Trüffel
  • Https& Parmesan
Flascheninhalt0.75
Farbe/ArtRotwein
LandItalien
RebsorteNebbiolo
RegionPiemont
WeinstilKomplex & Kräftig
Jahrgang2019
Alkoholgehalt14.5 %
KlassifikationDOCG Barolo
Serviertemperatur16-18 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2040
AllergeneSulfite
VerschlussartKorken
EAN8719418057040
ArtikelnummerK201390
Auszeichnungen
  • Azelia Luigi Scavino Barolo
„Großer Barolo aus der jetzt schon legendären Ernte 2019.“

2019 ist ein großer Barolo-Jahrgang mit hoher Fruchtkonzentration, viel Körper und Tanninen von höchster Qualität. Die meisten von ihnen sind bereits gefährlich köstlich zu trinken, aber ein paar Jahre Geduld werden sicher belohnt werden.

Nebbiolo für Barolo

In Italien werden etwa 5500 Hektar Nebbiolo angepflanzt, davon fast 4500 Hektar in Piemonte. Die Traube braucht eine lange Wachstumsperiode, um richtig zu reifen. Aufgrund der langen Reifezeit bleibt der Nebbiolo lange an den Rebstöcken und die Trauben sind anfällig für schlechtes Herbstwetter.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?