2020 | Frankreich | Pays d'Oc

Baron de l'Astre Prestige Merlot-Cabernet

Speichern

Ein wundervoll ausgebauter und altvertrauter französischer Wein: seidig weich, voller Noten saftiger roter Früchte und mit einem Hauch von Vanille – wie es sich für einen Prestige-Wein gehört.

Lesen Sie die Verkostungsnotizen
  • Geschmack
    Rund & Geschmeidig
  • Rebsorte
    Cabernet Sauvignon, Merlot
  • Herkunft
    Frankreich, Pays d'Oc
9,99
59,94
(Pro 6er Karton) 13.32 pro Liter
Number of bottles per delivery:
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Verkostungsnotiz
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Nach dem Vorbild eines klassischen Bordeaux hergestellt

Leuchtendes und tiefes warmes Dunkelrot. Unwiderstehliches Aroma nach wilden Brombeeren, das für die reife Merlot-Traube kennzeichnend ist, sowie mit Noten von Blaubeeren und subtilen Vanillenuancen. Vollmundig und cremig im Geschmack mit einem saftigen Hauch von Vanille, der vom Eichenausbau herrührt. Kraftvolle Prestige-Cuvée mit dem für die Merlot-Traube typischen üppigen Brombeeraroma, den frischen Noten Schwarzer Johannisbeeren des Cabernet Sauvignon und runden Vanilleakzenten aus dem Eichenholz. 60 % Merlot und 40 % Cabernet Sauvignon, teilweise in Eichenfässern gereift. 13,5 % Alk. Passend zu Steak, würzigen Gerichten wie Boeuf Bourguignon, Waldpilz-Risotto, veganen Gerichten mit roten Paprikaschoten und Auberginen sowie reifem Hartkäse. Jetzt genießen bis 2028 lagerfähig.
  • Https& Boeuf Bourguignon
  • Https& Aubergine
  • Https& Risotto al Funghi
  • Https& Alter Käse
Flascheninhalt0.75
Farbe/Art Rotwein, veganer Wein
LandFrankreich
RebsorteCabernet Sauvignon, Merlot
RegionPays d'Oc
WeinstilRund & Geschmeidig
Jahrgang2020
Alkoholgehalt13,50 % Vol.
KlassifikationIGP Pays-d'oc
Serviertemperatur16-18 °C
AllergeneSulfite
VerschlussartKorken
Hersteller/ImporteurVignobles Canet, 11800 Rustiques, France
EAN3760143732097
ArtikelnummerE104516
Baron de l'Astre Prestige Merlot-Cabernet
„Der Baron de l‘Astre ist zurück, und das mit beeindruckender Qualität”

Vor 30 Jahren war der Baron de l'Astre bei den Kunden der Weinbörse einer der beliebtesten Rotweine. Dieser „Star-Baron” wurde nach dem Vorbild eines klassischen Bordeaux aus den besten Cabernet-Sauvignon- und Merlot-Trauben seines Jahrgangs hergestellt. Doch stammt er nicht aus Bordeaux, sondern aus der Weinregion Pays d'Oc, die für ihre konkurrenzfähigen Preise bekannt ist. Und die in der Zwischenzeit qualitativ mächtig aufgeholt hat. Doch als die Weinbörse Ende der 1990er-Jahre in australische Hände kam, lag der Fokus nunmehr auf dem australischen Shiraz und der Baron de l'Astre geriet in Vergessenheit.

Das Comeback des Baron de l'Astre

Bis der französische Rotwein vor Kurzem wieder auf unserem Verkostungstisch landete und unsere Herzen im Sturm eroberte. Denn der herausragende Geschmack dieser Prestige-Cuvée von Baron de l'Astre aus dem Spitzenjahrgang 2020 weckte nostalgische Erinnerungen und ließ vergessen geglaubte, goldene Zeiten wieder aufleben: ein herrlich ausgebauter Wein im Stil eines traditionellen Bordeaux, cremig und voller Aromen saftiger roter Früchte. Mit einem Hauch von Vanille, wie es sich für einen echten Prestige-Wein gehört. Der Baron de l'Astre ist zurück – und wie!

SPEZIELL FÜR SIE AUSGEWÄHLT

Weingeschichten

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?