2020 | Frankreich | Burgund

Bons Charmes 'Pièce Privée' Saint-Véran

  • Bons Charmes 'Pièce Privée' Saint-Véran
Speichern

Dieser klassische und preisgekrönte Saint-Véran aus dem Spitzenjahrgang 2020 lässt das Terroir für sich sprechen: rein auf der Basis von Früchten und ohne Holz hergestellt, sodass man nur die reine Chardonnay-Frucht schmeckt.

Lesen Sie die Verkostungsnotizen
  • Geschmack
    Weich & Vollmundig
  • Rebsorte
    Chardonnay
  • Herkunft
    Frankreich, Burgund
19,99
119,94
(Pro 6er Karton) 26.65 pro Liter
Number of bottles per delivery:
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Verkostungsnotiz
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Voller Pfirsich, Zitrusfrüchte und Pflaume

Lebendig schimmerndes Hellgold. Klassisches Burgunderbouquet mit leicht exotischen gelben Früchten wie Pfirsich, gelbe Pflaume und Ananas. Unverfälscht, rund und erfrischend am Gaumen mit weißem Pfirsich, Zitrusfrüchten, Pflaumen und leicht rauchigem Mâcon-Terroir. Hergestellt aus reinen Früchten ohne Holz, damit Sie nur die reine Chardonnay-Frucht schmecken. Klassischer, makelloser weißer Burgunder aus einem Spitzenjahrgang. 100% Chardonnay. alc. 13 % vol. Köstlich zu gebackenem Lachssteak mit Zitrone, geräucherter Forelle und Sushi. Jetzt genießen bis 2024.
  • Https& Forelle
  • Https& Lachs
  • Https& Sushi
Flascheninhalt0.75
Farbe/ArtWeißwein, veganer Wein
LandFrankreich
RebsorteChardonnay
RegionBurgund
WeinstilWeich & Vollmundig
Jahrgang2020
Alkoholgehalt13 %
KlassifikationAOC Saint-Véran
Serviertemperatur8-10 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2024
AllergeneSulfite
VerschlussartKorken
Hersteller/ImporteurGrand Cru Expertise, 1217JC Hilversum, The Netherlands
EAN3343380089270
Artikelnummer237720
Auszeichnungen
  • Bons Charmes 'Pièce Privée' Saint-Véran
Bons Charmes 'Pièce Privée' Saint-Véran
Klassischer, makelloser weißer Burgunder aus Spitzenjahrgang

Saint-Vééran liegt inmitten des Mââconnais und am Fuße des imposanten Felsens von Solutréé, der fossilreichen Jurakalk enthält. Die Appellation ist seit 1971 als AOC klassifiziert und somit ein relativer Neuling in der französischen Weingesetzgebung. Wie im übrigen Burgund werden auch hier die Weißweine ausschließlich aus der Chardonnay-Rebe hergestellt, während in Saint-Vééran überhaupt kein Rotwein produziert wird. 

Saint-Vééran

Saint-Vééran wird manchmal als der kleine Bruder von Pouilly-Fuisséé bezeichnet. Die Appellation besteht aus einem nördlichen und einem südlichen Teil, zwischen denen die Weinberge von Pouilly-Fuisséé liegen. Und beide Appellationen haben ein ähnliches Terroir aus Kalkstein. Allerdings ist ein Saint-Vééran im Vergleich zum Pouilly-Fuisséé etwas eleganter im Stil. Ein typischer Saint-Vééran enthält rauchige Mineralien, milde Säure und Eindrücke von Blumen, Nüssen und weißem Steinobst: ein perfektes Spiegelbild des Terroirs. Nicht zuletzt haben die Weine aus Saint-Vééran ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis, was bedeutet, dass Sie für ein köstliches Glas Weißwein aus dem Burgund

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?