2019 | Spanien | Valdepeñas

Caballo de Oro Reserva

Bewertung:
100% of 100
  • Caballo de Oro Reserva
Speichern

Es ist uns gelungen, eine besondere Reserva aus Spanien für Sie zu besorgen. Dieser Wein wird aus handverlesenen Trauben von bis zu 25 Jahre alten Rebstöcken hergestellt.

Lesen Sie die Verkostungsnotizen
  • Geschmack
    Komplex & Kräftig
  • Rebsorte
    Tempranillo
  • Herkunft
    Spanien, Valdepeñas
Regulärer Preis 7,99(*) Sonderpreis 4,99(*)
Ihr Rabatt
29,94(*)
(Pro 6er Karton) 6.65 pro Liter
Number of bottles per delivery:
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Verkostungsnotiz
Spezifikat​ionen
Bewertungen 2

Außergewöhnlicher, preisgekrönter Reserva von 25 Jahre alten Rebstöcken

Diese Reserva stammt aus der spanischen Weinregion Valdepeñas. Der Weinbau wurde in dieser Weinregion im Mittelalter von Mönchen eingeführt, und seither hat sich diese herrliche Region einen felsenfesten Ruf erworben. Zwölf Monate Reifung in Eichenfässern haben diesem Reserva ein außergewöhnlich köstliches Aroma und einen hervorragenden Geschmack verliehen. Ein exquisites Gleichgewicht zwischen verführerischen roten Früchten, schwülen Gewürzen, Vanille und geröstetem Holz. Ein Juwel von einem Wein, der jetzt perfekt zum Trinken geeignet ist.
  • Https& Steak Tartar
  • Https& Rinderhackfleisch
  • Https& Alter Käse
Flascheninhalt0.75
Farbe/ArtRotwein
LandSpanien
RebsorteTempranillo
RegionValdepeñas
WeinstilKomplex & Kräftig
Jahrgang2019
Alkoholgehalt13 %
Fassgereift12 Monate
KlassifikationDO Valdepeñas
Serviertemperatur16-18 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2027
AllergeneSulfite
VerschlussartKorken
Säuregehalt3,10 g/Liter
Hersteller/ImporteurSpain, BODEGAS FERNANDO CASTRO SL, 13730, CIUDAD REAL
EAN8436559525329
ArtikelnummerK200900
Auszeichnungen
  • Caballo de Oro Reserva
''Ein Juwel von einem Wein''

Valdepeñas bedeutet frei übersetzt so viel wie Tal der Felsen. Seit Menschengedenken werden hier großartige Weine hergestellt. Es waren die Zisterziensermönche, die hier den Weinbau entwickelten. Sehr zur Freude von Philipp II., König von Spanien und Herr der Niederlande (1527 - 1598). Er machte keinen Hehl aus seiner Liebe zu den Weinen aus dem Tal der Felsen und schenkte die Weine häufig und großzügig am Hof in Madrid aus.

Die Stärke von Valdepeñas

Valdepeñas befindet sich im südlichen Teil Zentralspaniens auf einer Hochebene, etwa 700 Meter über dem Meeresspiegel. Das Weinbaugebiet liegt in einem kleinen Gebirgspass, der von Hügeln umgeben ist. Diese geschützte Lage schützt die Trauben vor den heißen und feuchten Mittelmeerwinden. Das bedeutet, dass das Quecksilber dort im Sommer ohne eine einzige Wolke am Himmel auf über 40 Grad ansteigen kann. Aber wenn es regnet, dann regnet es richtig. Das Wasser, das dann reichlich fällt, wird von der kalkhaltigen Bodenschicht aufgenommen, die in einer Tiefe von etwa fünfundzwanzig Zentimetern unter einer Lehm- und Tonschicht und einer sandigen, mit Steinen bedeckten Deckschicht verborgen ist. Wie im benachbarten La Mancha gedeiht die Tempranillo-Traube im extremen Kontinentalklima von Valdepeñas gut. Das Gebiet ist bekannt für seine außergewöhnlichen Weine, die als Weißweine aus der Rebsorte Airén und als Rotweine aus der Tempranillo-Traube hergestellt werden. Diese Rotweine werden für ihre reifen Aromen, ihren weichen Geschmack und ihre schönen Vanillenoten geschätzt. Dieser Caballo d'Oro Gran Reserva repräsentiert die Klasse von Valdepeñas wie kein anderer. Der Jahrgang 2006 wurde zum besten Wein Spaniens gewählt und mit all den Auszeichnungen, die der Jahrgang 2008 bereits erhalten hat, ist der Wein dieses Jahrgangs auf dem besten Weg, den Erfolg seines älteren Bruders zu erreichen!

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?