2022 | Italien | Sizilien

Compagnia Siciliana 'Privé' Nerello Mascalese

Speichern

Diese Cuvée, die wegen ihrer samtigen Finesse auch „Cheval Blanc“ Siziliens genannt wird, ist ein Spross der Familie des berühmten Hauses Nativ.

Lesen Sie die Verkostungsnotizen
  • Geschmack
    Rund & Geschmeidig
  • Rebsorte
    Nerello Mascalese
  • Herkunft
    Italien, Sizilien
13,49
80,94
(Pro 6er Karton) 17.99 pro Liter
Number of bottles per delivery:
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Verkostungsnotiz
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Die Königin von Sizilien

Vitales, tiefes Purpurrot mit dunklem Kern. Üppiges Bouquet von Süßkirschen, dunklen Waldfrüchten, Veilchen, italienischen Gewürzen und einem Hauch von Mokka. Reichhaltig und saftig vom Geschmack, voller Aromen von roten Kirschen, Crème de Cassis und Vanille. Cremiger Sizilianer mit samtiger Cheval-Blanc-Finesse und langem Abgang. Prämiert mit 97/99 Punkten von Luca Maroni. 100 % Nerello Mascalese. Teilweise im Fass gereift. 14,5 % Vol. Köstlich zu Pasta mit Schmorfleisch und Steinpilzen, gefüllten Auberginen und Wildbraten mit Rotweinsauce. Jetzt genießen bis 2030.
  • Https& Gebraten
  • Https& Aubergine
  • Https& Tomatensauce
Flascheninhalt0.75
Farbe/ArtRotwein, veganer Wein
LandItalien
RebsorteNerello Mascalese
RegionSizilien
WeinstilRund & Geschmeidig
Jahrgang2022
Alkoholgehalt14.5 %
Serviertemperatur16-18 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2030
AllergeneSulfite
VerschlussartKorken
Hersteller/ImporteurMontedidio Societa' Agricola SRL, Contrada San Nicola, 15, 83052 Paternopoli (AV), Italy
EAN8054890920360
ArtikelnummerE106178
Compagnia Siciliana 'Privé' Nerello Mascalese
„Cremiger Sizilianer mit samtiger Cheval-Blanc-Finesse“

Dieser Nerello Mascalese wird die Königin von Sizilien genannt. Denn alles an diesem italienischen Rotwein ist seidig mit majestätisch raffiniertem Luxus (von Zedernholz, Vanille und Mokka) neben weichen dunkelroten Früchten in einer wildlederartigen, samtigen Textur mit edler Länge. Diese „Privé“-Cuvée ist unverkennbar ein Spross der Familie des mehrfach prämierten Weinguts Nativ. Wegen ihrer samtigen Finesse wird sie vom Produzenten auch „Cheval Blanc“ Siziliens genannt. Das Weingut Nativ selbst befindet sich in der süditalienischen Weinregion Kampanien in der Nähe von Paternopoli an den Ausläufern des Vesuvs. Später erwarb Nativ unter dem Namen Compagnia Siciliana 1921 auch einige Spitzenweinberge in Sizilien.

Nerello Mascalese

Nerello Mascalese ist eine typisch sizilianische Traube, die ihre besten Ergebnisse an den vulkanischen Hängen des Etnas erzielt, aber mittlerweile auch in anderen Teilen Siziliens ausgezeichnet zur Geltung kommt. Der Name leitet sich von der Mascali-Ebene zwischen dem Etna und dem Meer ab und Nerello von der schwarzen Farbe der Traube. Am Gaumen zeigt der Nerello Mascalese Eindrücke von Kirschen, Pflaumen und Lorbeerblatt. Das sonnige Klima Siziliens macht ihn zu einem kräftigen Wein mit reifen Tanninen und einem vollen Körper. Die aus Nerello Mascalese hergestellten Weine werden manchmal auch mit denen aus Barolo oder Burgund verglichen.

SPEZIELL FÜR SIE AUSGEWÄHLT

Weingeschichten

Compagnia Siciliana 1921 'Privé' Nerello MascaleseCompagnia Siciliana 1921 'Privé' Nerello Mascalese
DAS WEINHAUS
„Der Name der Linie wurde durch das erfolgreichste Jahr der sizilianischen Weinproduktion und des Weinhandels inspiriert: 1921. Diese Cuvée ist in typisch sizilianische Spitze ‚gekleidet‘, die an die damals verwendeten Stoffe erinnert. Es ist ein gut strukturierter Wein, den wir sehr empfehlen.“

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?