2019 | Portugal | Tejo

Encosta do Sobral Touriga Nacional

  • Encosta do Sobral Touriga Nacional
  • Encosta do Sobral Touriga Nacional
Speichern

Das Verkostungsteam prämierte diesen Wein mit 18/20 Punkten und bezeichnete ihn als den Kauftipp unter den holzgereiften Weinen. Nach fast vier Jahren Reifung ist dieser Wein wunderbar weich vom Geschmack.

Lesen Sie die Verkostungsnotizen
  • Geschmack
    Rund & Geschmeidig
  • Rebsorte
    Touriga Nacional
  • Herkunft
    Portugal, Tejo
12,99
77,94
(Pro 6er Karton) 17.32 pro Liter
Number of bottles per delivery:
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Verkostungsnotiz
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Undurchsichtiges, warmes Rot. Sehr verführerischer Duft nach Cassis, Himbeere, Kirschen, Leder, Tabak, Vanille, Rosen und Muskatnuss. Kraftvoll, bereits schön weich gereift und lebendig vom Geschmack mit Süßkirschen, Cranberry, Himbeere, Schokolade, Zedernholz und Vanille. Vielschichtig mit würzigem Trüffelcharakter und langem Abgang. Dieser Tejo aus der portugiesischen roten Königstraube ist eine absolute Kaufempfehlung. 12 Monate lang in französischen Eichenfässern gereift. 100 % Touriga Nacional. 14 % Vol. Köstlich zu Wild, gebratenen Fleischgerichten und gut abgeschmecktem Beet Wellington. Jetzt genießen bis 2028.
  • Https& Wildschwein
  • Https& Gegrillt
Flascheninhalt0.75
Farbe/ArtRotwein
LandPortugal
RebsorteTouriga Nacional
RegionTejo
WeinstilRund & Geschmeidig
Jahrgang2019
Alkoholgehalt14 %
Serviertemperatur16-18 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2028
AllergeneSulfite
VerschlussartKorken
Hersteller/ImporteurSantos & Seixo Wines Distribuição Lda, Quinta do Outeiro 186 Medrões 5030-320 Medrões, Portugal
EAN5607582010202
ArtikelnummerE106203
Auszeichnungen
  • Encosta do Sobral Touriga Nacional
  • Encosta do Sobral Touriga Nacional
„Sehr kaufenswerter Tejo aus der portugiesischen roten Königstraube“

Die Rebsorte Touriga Nacional ist eine der bekanntesten autochthonen Rebsorten Portugals, die oft als beste Traube zur Herstellung für einen portugiesischen Rotwein angesehen wird. Typisch für die Touriga Nacional ist ihr vollmundiger, konzentrierter Geschmack nach schwarzen Früchten. Sie ist eine ertragsarme Rebsorte, d. h. die Reben bringen nicht viele Trauben hervor. Dies kann zu konzentrierteren Qualitätsweinen führen, könnte jedoch auch eine Herausforderung für den Winzer sein. Zum Glück besitzt die Traube eine dicke Schale, die sie resistent gegen die üblichen Weinkrankheiten macht.

Encosta do Sobral

Encosta do Sobral liegt im Örtchen Serra in der Gemeinde Tomar, im Norden des Tejo. Die Weinberge sind auf schieferhaltigen Böden in einer Höhe von 260 Metern über dem Meeresspiegel angepflanzt. Diese Höhenlage sorgt für ein ausgewogenes Verhältnis zwischen Tages- und Nachttemperaturen, ideal für die Entwicklung der Trauben. Die Schieferböden, die auch häufig im Douro zu finden sind, speichern gut die Hitze des Tages und geben sie nachts wieder an die Trauben ab. Schieferböden tragen außerdem zu einer reichhaltigen mineralischen Note bei.

SPEZIELL FÜR SIE AUSGEWÄHLT

Weingeschichten

Encosta do SobralEncosta do Sobral
DER WINZER
Pedro Sereno startete seine Karriere im Familienunternehmen Encosta do Sobral. Zunächst lernte er bei Professor Carlos Lopes die Grundlagen des Weinbaus. Anschließend stieg er zum Produktionsleiter und Önologen auf. Inzwischen ist Pedro der Chef des gesamten Weinguts. Sein Weinwissen und seine Erfahrung machen ihn zu einem Experten für das Kreieren von Spitzenweinen.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?