2022 | Argentinien | Mendoza Valley

Finca Santa Bella Reserva Malbec

  • Finca Santa Bella Reserva Malbec
Speichern

Wer Argentinien sagt, sagt auch Malbec. Die ursprünglich französische Rebsorte ist der Nationalstolz des südamerikanischen Landes, und wenn Sie diesen Finca Santa Bella probieren, werden Sie verstehen, warum. In ihrer neuen Heimat garantiert die Traube runde, vollmundige und weiche Weine voller schöner Frucht. Aus einem Glas dieses Argentiniers, dem man den Ausbau in Holzfässern deutlich anmerkt, steigen daher Düfte von reifen Beeren und Pflaumen auf. Eine Handvoll Cabernet Sauvignon verleiht ihm eine wunderbar würzige Note. Zusammen demonstriert dieses Duo die Qualität der argentinischen Weine, und das zu einem Bruchteil des Preises ihrer französischen Pendants. So trinken wir sie gerne.

Lesen Sie die Verkostungsnotizen
  • Geschmack
    Komplex & Kräftig
  • Rebsorte
    Cabernet Sauvignon, Malbec
  • Herkunft
    Argentinien, Mendoza Valley
Regulärer Preis 10,99(*) Sonderpreis 8,49(*)
Ihr Rabatt
50,94(*)
(Pro 6er Karton) 11.32 pro Liter
Number of bottles per delivery:
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Verkostungsnotiz
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Holzgereifter Held aus Argentinien

Ein tiefroter Wein mit schönem violettem Schimmer, in dem die französische Rebsorte Malbec die Klasse Argentiniens demonstriert, indem sie Sie großzügig mit Aromen von reifen Brombeeren, schwarzen Johannisbeeren und Pflaumen verwöhnt. Der wunderbar saftige und körperreiche Wein wurde sechs Monate lang in kleinen Holzfässern ausgebaut. Das verleiht dem runden und fleischigen Wein, der sich durch ein perfektes Gleichgewicht zwischen Frucht und Eiche auszeichnet, einen Hauch von Rauch und Vanille. Eine Handvoll Cabernet Sauvignon verleiht ihm eine pikante und warme Würze. Das macht diesen Reserva zum perfekten Partner für gegrilltes rotes Fleisch, deftige Pasta und würzige Käsesorten.
  • Https& Steak
  • Https& Schweinebraten
  • Https& Kalbsmedaillon
  • Https& Lasagne mit Tomatensauce
  • Https& Gereifter Käse
wijnoutletja
Flascheninhalt0.75
Farbe/ArtRotwein
LandArgentinien
RebsorteCabernet Sauvignon, Malbec
RegionMendoza Valley
WeinstilKomplex & Kräftig
Jahrgang2022
Alkoholgehalt13.5 %
Fassgereift6 Monate
KlassifikationUco Valley Argentina
Serviertemperatur15-16 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2027
AllergeneSulfite
VerschlussartKorken
Hersteller/ImporteurE-Luscious B.V., 8400 AD Gorredijk, The Netherlands
EAN7798116663426
ArtikelnummerE104308
Auszeichnungen
  • Finca Santa Bella Reserva Malbec
Holzgereifter Malbec, der Argentinien auf grandiose Weise repräsentiert."

Malbec ist Argentiniens unangefochtene Rebsorte Nummer eins. Die robuste Traube, die Weine voller reifer roter Früchte hervorbringt, stammt aus Cahors in Frankreich, wo sie sich vor allem durch strenge und harte Tannine auszeichnet. Unter dem Einfluss der argentinischen Sonne zeigt sich die Traube jedoch von ihrer heißblütigen und temperamentvollen Seite. Aus diesem Grund haben sich die Argentinier die Traube zu eigen gemacht und lange Zeit stand der Malbec allein da. Doch die Konkurrenz kommt, und zwar aus demselben Land, aus dem der Malbec stammt. Richtig: Frankreich. Dort ist der Cabernet Sauvignon dafür bekannt, dass er das Rampenlicht beherrscht. Die Rebsorte hat die Region Bordeaux im Alleingang auf die Landkarte gebracht und ist nun auf dem Weg, Argentinien zu erobern. Eine Handvoll der würzigen Traube hat es bereits in diesen Malbec Reserva geschafft. Denn auch der Cabernet Sauvignon macht sich in Argentinien erstaunlich gut. Vor allem, wenn die Traube, wie der Malbec in diesem Wein, in Mendoza, östlich der Anden, reifen darf. Die Trauben wachsen hier auf dem höchsten Punkt der Welt, wo sonnige Tage und kühle Nächte für eine lange Reifezeit sorgen, während die Anden die Reben vor Regen schützen. Vor etwa fünfhundert Jahren wurden hier die ersten Rebstöcke gepflanzt

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?