2021 | Italien | Apulien

Monbellezio 'Contessa Reggente' Negroamaro

  • Monbellezio 'Contessa Reggente' Negroamaro
Speichern

Genießen Sie ihn in vollen Zügen mit diesem verführerisch sinnlichen Negroamaro: saftig und geschmeidig am Gaumen, mit Noten von Erdbeeren, Kirschen und Schokolade. Prämiert mit Gold.

Lesen Sie die Verkostungsnotizen
  • Geschmack
    Rund & Geschmeidig
  • Rebsorte
    Negroamaro
  • Herkunft
    Italien, Apulien
9,99
59,94
(Pro 6er Karton) 13.32 pro Liter
Number of bottles per delivery:
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Verkostungsnotiz
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Voller süßer Erdbeeren

Kräftig dunkelrot/schwarz/violett. Fruchtiger Duft nach Kirschen, süßen Walderdbeeren, Kakao und Kokosnuss. Am Gaumen saftig und geschmeidig, wieder mit der sinnlichen, süßen Erdbeerfrucht, Schwarzkirsche und Heidelbeere mit Milchschokolade und Vanille. Verführerisch sinnlicher Monbellezio aus dem konzentrierten Jahrgang 2021. Teilweise in Eichenfässern gereift. 100% Negroamaro. alc. 13 % vol. Köstlich zu Nudeln mit Tomate, gegrilltem Fleisch, gefüllten Auberginen. Jetzt genießen bis 2027. Wird mit jedem Tag noch besser werden.
  • Https& Gegrillt
  • Https& Aubergine
  • Https& Tomatensauce
Flascheninhalt0.75
Farbe/Art Rotwein
LandItalien
RebsorteNegroamaro
RegionApulien
WeinstilRund & Geschmeidig
Jahrgang2021
Alkoholgehalt13 %
KlassifikationIGT Salento
Serviertemperatur16-18 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2027
AllergeneSulfite
VerschlussartKorken
Hersteller/ImporteurSartirano Fli.Cant.et Vigneti S.R.L., 12060 Novello (CN), Italy
EAN8719418040400
ArtikelnummerE102112
Auszeichnungen
  • Monbellezio 'Contessa Reggente' Negroamaro
Monbellezio 'Contessa Reggente' Negroamaro
Verführerisch sinnlicher Monbellezio aus konzentrierter Ernte

Der Name Montebello (schöner Berg) und der Spitzenwein des Winzers 'Grande Bellezza' (große Schönheit) sind auf dem neuen Etikett zu Monbellezio verschmolzen worden. Eine Ode an die berühmte Rebsorte der Region, den Negroamaro, und an den Erfolg und Stolz des Winzers, den Grande Bellezza. Um Überschneidungen zu vermeiden, wurde der Untername Grande Bellezza ab der neuen Ernte durch ’Contessa Reggente’ ersetzt. Der Winzer ist der Meinung, dass dieser Name den edlen Charakter des Weines besser zum Ausdruck bringt. 

Negroamaro

Die Negroamaro-Traube wird ausschließlich im Süden Italiens angebaut, vor allem in Apulien und besonders im Salento. Italienische Rotweine aus dieser Rebsorte haben eine tiefe Farbe, einen rustikalen Charakter und verbinden Duft mit einer erdigen Würze. Obwohl das Wort 'amaro' das italienische Wort für bitter ist, geht man davon aus, dass die Bezeichnung der Traube von den lateinischen und griechischen Namen für schwarz stammt: 'negro' und 'maru'. Dies geht auf den 'Merum' zurück, einen Rotwein, der von Siedlern im siebten Jahrhundert vor Christus hergestellt wurde. Der Negroamaro könnte also eine alte Traube aus dem Römischen Reich sein.

Negroamaro del Salento

Die IGT (Indicazione Geografica Typica) Salento ist die bekannteste der sechs IGTs in der südöstlichsten italienischen Provinz Apulien (Apulien). Die anderen fünf IGTs sind Tarantino, Daunia, Valle d'Itria, Le Murge und Puglia. Salento liegt ganz im Süden von Apulien. Aus den Rebsorten Negroamaro und Primitivo werden hier viele der besten Weine Apuliens hergestellt. Der Negroamaro wächst hauptsächlich im Osten der Halbinsel, in den Provinzen Lecce und Brindisi.

Trotz der Hitze in dieser flachen Region sorgen das Adriatische und das Ionische Meer für die nötige Abkühlung der Trauben. So entstehen in dieser Region gehaltvolle, würzige Rotweine aus Apulien, die zudem ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis aufweisen.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?