2022 | Deutschland | Nahe

Niedermann Müller-Thurgau Lieblich

Speichern

Der herrlich frische Müller-Thurgau ist wieder voll im Trend. Noch angesagter als je zuvor und so frisch und fruchtig, wie er sein sollte. Hergestellt nach jahrhundertealten Familientraditionen und mit modernen Techniken. Und der Zusatz "Lieblich" verrät bereits: etwas süßer als sein trockener Bruder, aber genauso unkompliziert lecker. Ob Süßweinliebhaber oder Neuling, nach dem zweiten Schluck wird er Sie überzeugen.

Lesen Sie die Verkostungsnotizen
  • Geschmack
    Frisch & Lebendig
  • Rebsorte
    Müller-Thurgau
  • Herkunft
    Deutschland, Nahe
Regulärer Preis 6,49 Sonderpreis 5,49
Ihr Rabatt
32,94
(Pro 6er Karton) 7.32 pro Liter
Number of bottles per delivery:
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Verkostungsnotiz
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Liebe im Glas - Süffiger Spaßbringer aus Rheinhessen

Ein süffiger Freudenbringer aus der Nahe - Der Niedermann Müller-Thurgau. Dieser liebliche und fruchtige Weißwein entzückt das Auge beim Einschenken mit seiner zarten, hellgelben Farbe. Schon beim ersten Schnuppern offenbart sich seine Süße und verführt mit einem verlockenden Duft von frischen Äpfeln und Zitrusfrüchten. In seinem milden Aroma triumphiert die frische, liebliche Süße. Mit einer cremigen Süße auf der Zunge und einem sanften, saftigen Nachgeschmack, hinterlässt dieser Wein Vorfreude auf den nächsten Schluck.
  • Https& Cabrales
  • Https& Niederländischer Käse
  • Https& Oliven
  • Https& Tapas
Flascheninhalt0.75
Farbe/ArtWeißwein
LandDeutschland
RebsorteMüller-Thurgau
RegionNahe
WeinstilFrisch & Lebendig
Jahrgang2022
Alkoholgehalt10.5 %
Serviertemperatur8-10 °C
Optimal abJetzt trinkreif
AllergeneSulfite
VerschlussartSchraubverschluss
Hersteller/ImporteurWeinhaus Michel, Kreuznacher Strasse 32a 55566 Bad Sobernheim, Germany
EAN4260436064007
ArtikelnummerE105818
"Genuss mit Herz und Seele"

Die Niedermann-Selektionsweine finden ihren Ursprung an der malerischen Nahe, einer Region, die sich zwischen den Flüssen Mosel und Rhein erstreckt. Diese Gegend ist seit 1971 als eigenständiges Anbaugebiet in Deutschland anerkannt und beeindruckt durch ihre einzigartige Naturschönheit und ihren Charakter. Die Nahe-Weine werden maßgeblich von den verschiedenen Gesteinsschichten beeinflusst, die hier in vielfältiger Form vorkommen, von kleinen bis hin zu sehr großen Schichten.

Besonders bekannt ist das majestätische Rotenfelsmassiv, das sich als das größte und höchste Felsmassiv dieser Region erhebt und gleichzeitig den schönsten Blick auf die Weinberge bietet. Der Rotenfels erhebt sich stolze 327 Meter über dem Meeresspiegel und erstreckt sich über 1200 Meter Länge mit imposanten 202 Metern Wandhöhe. Er ist die größte Steilwand zwischen den Alpen und Skandinavien.

Durch das einzigartige Terroir dieser Region entstehen Weine, die durch ihre Vielschichtigkeit, mineralische Dichte und absolut einzigartige Charakteristika begeistern. Die Niedermann-Selektionsweine haben es sich zur Aufgabe gemacht, diese außergewöhnlichen Qualitäten dieser Region in ihren Weinen widerzuspiegeln."

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?