2018 | Frankreich | Bordeaux

Pavillon du Glana Saint-Julien

Speichern

Pavillon Du Glana ist der 2. Wein von Château du Glana und überrascht mit seinem üppigen und reichen Charakter voller süßer schwarzer Johannisbeeren, Milchschokolade und einer fast streichfähigen Textur. 18/20 WB-Punkte!

Lesen Sie die Verkostungsnotizen
  • Geschmack
    Komplex & Kräftig
  • Rebsorte
    Merlot, Cabernet Sauvignon
  • Herkunft
    Frankreich, Bordeaux
Regulärer Preis 22,99 Sonderpreis 20,99
Ihr Rabatt
125,94
(Pro 6er Karton) 27.99 pro Liter
Number of bottles per delivery:
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Verkostungsnotiz
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Es braucht etwas Geduld ...

Tiefes Dunkelrot/Schwarz/Violett. Ausgewogener, edler Duft nach süßem Saint-Julien-Cassis und Veilchen mit einem dezenten Hauch von Zedernholz. Reichhaltig und intensiv im Geschmack, süße schwarze Johannisbeeren und Milchschokolade mit streichfähiger Textur, schöner Frische und üppigem Abgang. Üppiger, ausgeprägter Saint-Julien aus reichem Jahrgang. 12 Monate in Eichenfässern (15 % neu) gereift. 60% Cabernet Sauvignon, 40% Merlot. 14,5 % alc. Köstlich zu Ribeye, Tournedos Rossini und Confit de Canard. Trinkbar von Ende 2022 bis 2030+.
  • Https& Rib-eye
  • Https& Tournedos
  • Https& Ente
Flascheninhalt0.75
Farbe/ArtRotwein
LandFrankreich
RebsorteCabernet Sauvignon, Merlot
RegionBordeaux
WeinstilKomplex & Kräftig
Jahrgang2018
Alkoholgehalt14.5 %
Fassgereift12 Monate
KlassifikationAOC Saint Julien
Serviertemperatur16-18 °C
Optimal ab2022
Optimal bis2030
AllergeneSulfite
VerschlussartKorken
Hersteller/ImporteurSCEA Clos des Abbesses, 247, Les Jouans 33330 Saint-Sulpice de Faleyrens, France
EAN3760150616199
Artikelnummer192658
Pavillon du Glana Saint-Julien
Üppiger, ausgeprägter Saint-Julien aus reichem Jahrgang.

Das Château Du Glana liegt an der berühmten Route des Grands Vins zwischen Beychevelle und Saint-Julien. Auf der anderen Straßenseite glänzt das berühmte Château Ducru-Beaucaillou. Im Jahr 1961 kaufte Gabriel Meffre das 1870 erbaute Château Du Glana und erweiterte das Weingut. Heute leitet Jean-Paul Meffre das Weingut, unterstützt von seinen Söhnen Ludovic und Julien. Die 59 Hektar der Kellerei sind mit Rebstöcken bepflanzt, die im Durchschnitt 25 Jahre alt sind. Etwa 65 Prozent bestehen aus Cabernet Sauvignon und die restlichen 35 Prozent sind Merlot. Pavillon Du Glana ist der zweite Wein des Weinguts.

Saint-Julien

Bordeaux ist für seine fantastischen Rotweine bekannt. Auch stilistisch gibt es große Unterschiede zwischen Rotweinen aus Bordeaux vom linken und rechten Ufer. Am rechten Ufer hat die Merlot-Traube das Sagen. Auf dem linken Ufer herrscht der Cabernet Sauvignon vor, und in der Region Médoc finden wir berühmte Appellationen wie Margaux, Pauillac und Saint-Julien.

Mit weniger als 1.000 Hektar ist Saint-Julien ééeine der kleinsten Gemeinden, aber das tut der Qualität keinen Abbruch: Der größte Teil ist nämlich als Cru Classé klassifiziert. Für einen durchschnittlichen Saint-Julien muss man also ziemlich viel pro Flasche ausgeben, aber dafür bekommt man auch etwas: Kraft, große Struktur und beeindruckende Tiefe. Und ein Saint-Julien kann getrost noch 15 Jahre im Keller gelagert werden, ohne dass er an Qualität einbüßt.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?