2022 | Deutschland | Pfalz

Peter Michel Weissburgunder Trocken

Speichern

Ein lebendiger Weißburgunder mit süßen Zitrusfrüchten, weißem Pfirsich und knackigen grünen Pflaumen. Entdecken Sie die spritzigen Aromen dieses deutschen Weißweins!

Lesen Sie die Verkostungsnotizen
  • Geschmack
    Frisch & Lebendig
  • Rebsorte
    Weissburgunder
  • Herkunft
    Deutschland, Pfalz
7,49
44,94
(Pro 6er Karton) 9.99 pro Liter
Number of bottles per delivery:
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Verkostungsnotiz
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Glänzend helles Weiß-Gelbgrün. Attraktiv traubig und frisch in der Nase mit Zitrusfrüchten, weißem Obst und knackigem Apfel. Lebendig und spritzig vom Geschmack mit süßen Zitrusfrüchten, weißem Pfirsich und knackig grüner Reine Claude. Voller reifer Frucht mit Kraft, Körper und Länge. Lebendig frischer Weißburgunder voller reifer Früchte aus einem reichen Jahrgang. 100 % Weißburgunder (=Pinot Blanc). 13%. Jetzt genießen bis 2026. Köstlich zu Spargel, Quiche, gebratenen Felchen, milden Currys und Kartoffelsalat.
  • Https& Scholle
  • Https& Spargel
  • Https& Quiche
Flascheninhalt0.75
Farbe/Artveganer Wein, Weißwein
LandDeutschland
RebsorteWeissburgunder
RegionPfalz
WeinstilFrisch & Lebendig
Jahrgang2022
Alkoholgehalt13 %
KlassifikationQW_Pfalz
Serviertemperatur11-13 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2026
AllergeneSulfite
VerschlussartSchraubverschluss
Säuregehalt4,70 g/Liter
Hersteller/ImporteurWeinhaus Michel, Kreuznacher Strasse 32a, 55566 Bad Sobernheim
EAN4260436066384
ArtikelnummerK200051
„Lebendig frischer Weißburgunder voller reifer Früchte aus reichem Jahrgang“

Weißburgunder ist der deutsche Name für die Rebsorte, die besser als Pinot Blanc bekannt ist. Der Weißburgunder gehört zur Familie der Pinot-Weine, zu der auch der Pinot Noir (Spätburgunder in Deutschland) und der Pinot Grigio (Grauburgunder) gehören. Obwohl der Pinot Blanc ursprünglich aus Frankreich stammt, ist der Weißburgunder in Deutschland sehr beliebt, insbesondere in den Regionen Baden, Pfalz und Rheinhessen. Auch in den österreichischen Weinregionen wird der Weißburgunder oft kultiviert.

Pfalz

Aufgrund des wärmeren Klimas in der Pfalz reifen die Trauben gut, was zu Weinen mit höherem Alkoholgehalt und ausgeprägtem Fruchtcharakter führt. Weine aus dieser Region können im Vergleich zu Weißburgundern aus kühleren deutschen Regionen ein volleres Mundgefühl aufweisen. Dies kann durch Weinbereitungstechniken oder die Verwendung von Eichenfässern für die Reifung noch verstärkt werden. Trotz des wärmeren Klimas bewahren die Weine aus der Pfalz oft einen spritzigen Säuregrad, der einen Ausgleich zu den reicheren Fruchtnoten und der Fülle schafft.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?