2017 | Italien | Apulien

Retrò Copertino Riserva

  • Retrò Copertino Riserva
Speichern

Der Weinkritiker Luca Maroni hat für diese schwüle und samtige italienische Schönheit besonders tief in die Tasche gegriffen und dem Retrò Copertino nicht weniger als 95 von maximal 99 Punkten verliehen. Völlig zu Recht, denn dieser Rotwein vom Absatz des italienischen Stiefels ist wirklich köstlich.

Lesen Sie die Verkostungsnotizen
  • Geschmack
    Rund & Geschmeidig
  • Rebsorte
    Negroamaro
  • Herkunft
    Italien, Apulien
Regulärer Preis 10,49 Sonderpreis 6,99
Ihr Rabatt
41,94
(Pro 6er Karton) 9.32 pro Liter
Number of bottles per delivery:
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Verkostungsnotiz
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Reichhaltiger, temperamentvoller und großzügiger roter Italiener

Ein tiefdunkler Rotwein, der Ihr Herz erobern soll. Und das wird er auch, dank seiner schwülen Aromen von süßen Waldfrüchten, umrahmt von warmen mediterranen Gewürzen, einem reichen Hauch von Kakao und einem Hauch von Kokosnuss, unter anderem. Am Gaumen ist er großzügig, geschmeidig und samtig. Süßkirschen, dunkle Pflaumen und eine Handvoll Erdbeeren verleihen diesem Helden vom Absatz des italienischen Stiefels eine ansprechende und frische Lebendigkeit. Vanille- und Zederntöne, die während der zweijährigen Reifung in Eichenfässern entstanden sind, verleihen ihm eine noch nie dagewesene Reichhaltigkeit. Und der Abgang? Der ist endlos. Was für ein Wein!
  • Https& Lammkarree
  • Https& Gegrillt
  • Https& Pasta Bolognese
  • Https& Alter Käse
Flascheninhalt0.75
Farbe/ArtRotwein
LandItalien
RebsorteNegroamaro
RegionApulien
WeinstilRund & Geschmeidig
Jahrgang2017
Alkoholgehalt14 %
Fassgereift24 Monate
Serviertemperatur18-20 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2026
AllergeneSulfite
VerschlussartKorken
Hersteller/ImporteurItaly, Botter S.P.A., Fossalta di Piave
EAN8008863057331
ArtikelnummerE104780
Auszeichnungen
  • Retrò Copertino Riserva
„Reiche Pracht aus Copertino: die Grand Cru-Region für Negroamaro"

Im Absatz des italienischen Stiefels, der für seine historischen Wachtürme, schönen Strände und beeindruckenden Felsformationen bekannt ist, befindet sich der Mini-Weinberg von Copertino. Die hügelige Landschaft mit dem Ionischen Meer auf der einen und der Adria auf der anderen Seite wird von Olivenbäumen und Weinreben beherrscht. So tief im Süden, wo die Sommer glühend heiß sind, sorgt die südliche Meeresbrise Sirocco für eine willkommene und angenehme Abkühlung. Und wie in der benachbarten Weinregion Manduria - bekannt für ihre besonders geschmackvollen Weine aus der Primitivo-Traube - bieten Sonne und Meeresbrise noch etwas Einzigartiges. Sie sorgen nämlich nicht nur dafür, dass die Trauben perfekt reifen, sondern unter dem Einfluss von Sonne und Wind trocknen die Trauben auch etwas am Rebstock. So gewinnen sie eine noch nie dagewesene Reichhaltigkeit, ohne an Frische zu verlieren. Das gilt, wie gesagt, für den Primitivo in Manduria und damit auch für den Helden von Copertino: den Negroamaro. Beeinflusst durch das besondere Klima in diesem Teil Italiens zeigt der robuste Negroamaro, was frei übersetzt so viel wie "schwarzer Bitterer" bedeutet, seine schwüle mediterrane Seite. In den richtigen Händen wird daraus ein warmblütiger Wein, der die charakteristischen Merkmale der Traube beibehält und gleichzeitig den charismatischen und schwülen mediterranen Charakter durchscheinen lässt. Die Winzer von Botter haben Erfolg bei dieser Suche. Glänzend, wie die hohe Bewertung von Luca Maroni beweist.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?