2023 | Italien | Toskana

Bufalo Nero Bianco

  • Bufalo Nero Bianco
Speichern

Ein echtes weißes Spektakel aus Italien mit 98/99 Punkten von Luca Maroni. Zum Bersten voll mit saftigem Pfirsich, Limonenzeste und knusprigem Apfel ist dies der ideale Begleiter zum Abendessen.

Lesen Sie die Verkostungsnotizen
  • Geschmack
    Intensiv & Komplex
  • Rebsorte
    Chardonnay, Malvasia, Moscatel, Trebbiano
  • Herkunft
    Italien, Toskana
Regulärer Preis 10,99(*) Sonderpreis 8,49(*)
Ihr Rabatt
50,94(*)
(Pro 6er Karton) 11.32 pro Liter
Number of bottles per delivery:
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Verkostungsnotiz
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Voll fruchtiger Tausendsassa

Leuchtendes Hellgold mit funkelndem Glanz. Reich an Frucht und saftig vom Geschmack voller weißem Pfirsich, Granny Smith und Limone mit Körper und einem erquickenden Charakter. Hergestellt aus den Rebsorten Trebbiano, Malvasia, Chardonnay und Moscato. 12 % Vol. Genießen Sie diese saftig fruchtige Schönheit aus der Toskana nicht nur zum geselligen Umtrunk. Denn dieser Bufalo Nero Bianco ist ein wahrer Tausendsassa und kann auch kulinarisch extrem breitgefächert eingesetzt werden. Lecker zu gegrilltem Thunfisch mit Sesamkruste, Pasta in sahniger Soße, reichhaltigen Salaten oder auch zu leicht würzigen asiatischen Gerichten.
  • Https& Thunfisch
  • Https& Blattgemüse
  • Https& Sahnesoße
Flascheninhalt0.75
Farbe/ArtWeißwein
LandItalien
RebsorteChardonnay, Malvasia, Moscatel, Trebbiano
RegionToskana
WeinstilIntensiv & Komplex
Jahrgang2023
Alkoholgehalt12 %
KlassifikationIGT Toscana
Serviertemperatur10-12 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2027
AllergeneSulfite
VerschlussartKorken
Säuregehalt6,50 g/Liter
Hersteller/ImporteurItaly, Barbanera Srl, 53040 Cetona (SI)
EAN8009307073504
ArtikelnummerK200806
Auszeichnungen
  • Bufalo Nero Bianco
„Toskanische Schönheit mit 98/99 Punkten!“

Die Toskana, die Region mit ihren sanften und hügeligen Landschaften, ist die Heimat vieler Qualitätsweine mit 11 DOCG- und 40 DOC-Gebieten. Bolgheri, Chianti, Brunello di Montalcino - das sind nur einige der weltweit beliebten toskanischen Weinperlen. Die Trauben profitieren von kalkhaltigen Böden, Wärme und einem ausgewogenen Verhältnis zwischen Tages- und Nachttemperaturen. Dadurch reifen sie gleichmäßig und entwickeln einen aromatischen Reichtum. Obwohl der Rotwein mit etwa 85 % der Gesamtproduktion eindeutig dominiert, sollte der toskanische Weißwein nicht vergessen werden.

Weißwein aus der Toskana

Bei den weißen Rebsorten führt Trebbiano die Liste an, gefolgt von Malvasia, Vermentino und Vernaccia. Internationale Rebsorten wie Chardonnay und Sauvignon Blanc werden nur in geringen Mengen angebaut. Ein durchschnittlicher toskanischer Weißwein ist vollmundig und aromatisch im Geschmack, voll von fruchtigen Eindrücken. Und wie fast alle Rotweine aus diesem Land passen auch diese italienischen Weißweine mühelos zu einem Abendessen.

SPEZIELL FÜR SIE AUSGEWÄHLT

Weingeschichten

Bufalo Nero BiancoBufalo Nero Bianco
SPOTLIGHT
Der Bufalo Nero hat sich bereits als neuer Spitzen-Governo aus der Toskana mit dem charakteristischen Büffel auf dem Etikett durchgesetzt. Und nun kann sich auch der Bufalo Nero Bianco in diese Liste einreihen. Mit seinem vielschichtigen und fruchtigen Charakter hat er nicht nur unser Verkostungsgremium, sondern auch Luca Maroni überzeugt.
Pasta met garnalenPasta met garnalen
SPEIS & TRANK
Italiener sind echte Genussmenschen und trinken ihren Wein immer zum Essen. Und genau dafür sind fast alle italienischen Weine gedacht, sowohl Rot- als auch Weißweine. Wie zum Beispiel dieser Bufalo Nero Bianco, eine absolute Empfehlung zu gegrilltem Fisch, Pasta mit cremigen Soßen oder reichhaltig gefüllten Salaten.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?