2021 | Spanien | Utiel-Requena

Villa de Adnos Bobal-Tempranillo

Speichern

Dieser schwüle Rotwein stammt aus Utiel-Requeña, dem südlichsten Weinbaugebiet der drei spanischen Qualitätsregionen von Valencia. Hier reifen die Trauben optimal, was zu warmen und schwülen Weinen führt

Lesen Sie die Verkostungsnotizen
  • Geschmack
    Rund & Geschmeidig
  • Rebsorte
    Tempranillo, Bobal
  • Herkunft
    Spanien, Utiel-Requena
6,49(*)
38,94(*)
(Pro 6er Karton) 8.65 pro Liter
Number of bottles per delivery:
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Verkostungsnotiz
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Reichhaltiger Rotwein vom Lieblingsweingut

Leuchtend rubinroter Wein, hergestellt aus den spanischen Helden Bobal und Tempranillo. Ersterer sorgt für die schöne Farbe dieses Villa de Adnos und verleiht dem Wein seinen warmen mediterranen Charakter. Der Tempranillo verleiht ihm Weichheit und vor allem viel Frucht. Zusammen ergeben sie einen zugänglichen Wein, der Sie großzügig mit den schwülen Aromen von Kirschen, Beeren und einer ledrigen Note verwöhnt. Ein junger, lebendiger und sonniger Allrounder mit Aromen von Kirschen, schwarzen Johannisbeeren, Erdbeeren und Mokka. Ein wunderbar geschmeidiger Wein, der im Abgang einen Hauch von Pfeffer zeigt.
  • Https& Tournedos
  • Https& Schweinebauch
  • Https& Kalbsmedaillon
  • Https& Lammkarree
  • Https& Gegrillt
Flascheninhalt0.75
Farbe/ArtRotwein
LandSpanien
RebsorteBobal, Tempranillo
RegionUtiel-Requena
WeinstilRund & Geschmeidig
Jahrgang2021
Alkoholgehalt12.5 %
KlassifikationDO Utiel-Requena
Serviertemperatur16-18 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2025
AllergeneSulfite
VerschlussartSchraubverschluss
Hersteller/Importeur Coviñas Bodega Coop Rafael Duyos, s/n, 46340 Requena, Valencia, Spanien
EAN8420202002121
ArtikelnummerE105105
Eine junge, lebendige und sonnige Pracht

Der Weinbau in der spanischen Region Utiel-Requena, westlich von Valencia, geht auf die Zeit vor unserer Zeitrechnung zurück. Die idealen klimatischen Bedingungen zogen viele leidenschaftliche Weinliebhaber in die Region. So auch die Winzer der Bodegas Coviñas, die an den Ufern des Flusses Magro ansässig sind. Das Klima, das über Jahrhunderte erworbene Wissen und die Zusammensetzung des Bodens, der aus einer idealen Kombination aus Sand, Kalk und Ton besteht, spiegeln sich perfekt in den wunderschönen Weinen wider, die in diesem Gebiet hergestellt werden. Kraftvoll und mit außergewöhnlich üppiger Fruchtigkeit.

Stark durch Zusammenarbeit

Grund für eine Reihe von Winzern, sich in diesem Gebiet niederzulassen, und 1965 begannen sie unter dem Namen Bodegas Coviñas zusammenzuarbeiten. Im Jahr 1967 wurde der Viño de la Reina hergestellt, der erste in Flaschen abgefüllte Qualitätswein aus diesem Gebiet. Fast 20 Jahre später wurde dieser Wein in Enterizo umbenannt, eine Serie von Weinen, die heute das Aushängeschild der Partnerschaft ist. Internationalen Ruhm erlangte die Bodega, als sie 1994 beschloss, die Serie Monte Mayor auf den europäischen Markt zu bringen. Eine weise Entscheidung, die eine Periode der Expansion einläutete. All dies natürlich, ohne die einzigartige Persönlichkeit der Weinberge und die Qualität der Weine aus den Augen zu verlieren. Denn, wie Bodegas Coviñas selbst betont: "Der Weinbau und die Weinherstellung sind seit Anbeginn der Zeit unser Weinerbe, das von den Eltern an die Kinder als unser wertvollster Schatz weitergegeben wird."

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?