2023 | Australien | Western Australia

Willow Bridge Dragon Fly Chardonnay

Speichern

Ein rein weißer, klassischer Chardonnay mit einem Hauch von Vanille und der typischen Butternote. Fantastisch lecker! Überlassen Sie das dem Willow Bridge Estate, wo dieser Chardonnay aus dem Keller kommt. Dieser Chardonnay wird in einer kühleren Region gekeltert, was dafür sorgt, dass der Wein auch genügend Frische in seinem Charakter bewahrt. Ein echter Gewinner, wenn Sie ein gutes Glas Chardonnay lieben. Das Beste auf der Rechnung!

Lesen Sie die Verkostungsnotizen
  • Geschmack
    Weich & Vollmundig
  • Rebsorte
    Chardonnay
  • Herkunft
    Australien, Western Australia
Regulärer Preis 13,99(*) Sonderpreis 12,99(*)
Ihr Rabatt
77,94(*)
(Pro 6er Karton) 17.32 pro Liter
Number of bottles per delivery:
Speichern
Auf Lager.Lieferung innerhalb von maximal 3 Tagen / Alle Preise in Euro und inkl. MwSt zzgl. Versandkosten
Verkostungsnotiz
Spezifikat​ionen
Rezensionen

Üppiger Chardonnay

Er wurde entwickelt, um die Essenz der Chardonnay-Traube in ihrer reinen Form einzufangen. Und das ist bei diesem weißen Klassiker mit seinen ansprechenden Aromen von Zitrusfrüchten, Pfirsich, einem Hauch von Mandel und einem Hauch von Vanille gelungen. Am Gaumen ist er herrlich buttrig, geschmeidig und üppig mit Nektarine, Limette und Grapefruit. Der leichte Hauch von Vanille bringt den Wein auf die nächste Stufe. Ein wahnsinniger Wein zu einem unwahrscheinlich niedrigen Preis.
  • Https& Kalbsschnitzel
  • Https& Ente
  • Https& Perlhuhn
  • Https& Zunge
  • Https& Gegrillt
Flascheninhalt0.75
Farbe/ArtWeißwein
LandAustralien
RebsorteChardonnay
RegionWestern Australia
WeinstilWeich & Vollmundig
Jahrgang2023
Alkoholgehalt13.1 %
KlassifikationAustralia
Serviertemperatur10-12 °C
Optimal abJetzt trinkreif
Optimal bis2027
AllergeneSulfite
VerschlussartSchraubverschluss
Hersteller/Importeure-Luscious. Badweg 48 8401 BL GORREDIJK. Netherlands
EAN9327902000015
ArtikelnummerK200082
"Reiner weißer klassischer Chardonnay".

Als Sohn eines Landwirts beschloss Jeff Dewar zusammen mit seiner Frau Vicky, seinen Horizont zu erweitern und seinen Traum zu verfolgen: schöne Weine zu machen. Nach ihrem ersten Besuch im Ferguson Valley im Jahr 1996 waren sie vom Potenzial des Gebiets überzeugt, in dem es bis vor einigen Jahrzehnten nur wenige kleine Weinberge gab. Ein Jahr später pflanzten sie ihre ersten Rebstöcke auf rund 100 Hektar Rebfläche, nur ein Jahr später kamen weitere 50 Hektar hinzu. Damit war Willow Bridge Estate das größte Weingut in der Region, die bis dahin relativ unbekannt war. Das Vertrauen in das Ferguson Valley mit seinen hervorragenden Klima- und Bodenverhältnissen erwies sich als gerechtfertigt. Heute gilt Willow Bridge als eines der besten Weingüter in der Weinregion.

Produkte im Warenkorb zusammenführen?

Sie haben bereits Artikel im Warenkorb Ihres Kontos. Möchten Sie diese mit den Artikeln zusammenführen, die Sie gerade in Ihren Warenkorb gelegt haben?